E-Mail:kontakt@freiraum-herrsching.de

Gemeinsam den ersten Body für`s Baby bemalen, oder Freunden ein persönliches sowie praktisches Geschenk gestalten. Ein Kurzarmbody oder Babypullover (aus Baumwolle, weiß) vereint Bewegungsfreiheit für den Säugling, praktische Handhabung für die Eltern (Schlupfausschnitt) und eine extra persönliche und individuelle Note. Denn der Kurzarmbody kann in diesem Workshop von Ihnen selbst bemalt und beschriftet werden.

Das Angebot „Babykleidung bemalen“ ist für Paare, Schwangere, Väter und Mütter, Omas und Opas, Tanten und Onkel, Freundinnen, große Geschwister, Patenonkel und Patentanten – kurzum: es ist für alle, die ein Baby mit einem persönlichen Geschenk in der Welt willkomen heißen wollen.

Auf der Bildcollage sind Beispiele gezeigt, was auf ein solches Kleidungsstück (Babybody oder Babypullover) gemalt werden kann. Wie es im Einzelnen dazu kommt, wird Ihnen im „Freiraum Herrsching“ gezeigt.

Die Kleidungsstücke bestehen aus Bio-Baumwolle und sind auch nach dem Malen linksseitig bis zu 60°C (Angabe des Herstellers) waschbar. Verwendet werden hierfür Javana-Stoffmalfarben für helle Stoffe.

Preise:
Einführungspreis 60 Minuten/ 17€ (inkl. Stofffarben und Malmaterial)
zzgl. Babykleidung: je Body 4€ (Größe 68,74 oder 80), je Pullover 6,50€ (Größe 74, 80)
Sie können auch eigene Kleidungsstücke zum Bemalen mitbringen. Wichtig ist, dass die Kleidung aus Baumwolle ist, damit die Farben gut halten können.

Termine:
Die Termine werden nach Anmeldung individuell vereinbart.

Anmeldung:
Tipp: Planen Sie mind. 1,5 – 2 Stunden Aufenthalt ein. Normalerweise braucht es ein wenig Zeit zum Ankommen und Orientieren, dann Zeit zum Malen und zu guter Letzt den Platz aufzuräumen.

Mitzubringen:
Bitte kommen Sie in Kleidung, die Farbe abbekommen darf, oder bringen Sie ein Oberteil extra für`s Malen mit. Es ist mir nicht möglich Atelierkittel bereitzustellen – zumal Sie sich so Kleidung mitbringen können, in denen Sie sich wohlfühlen. Der Wohlfühl-Faktor von Kleidung ist ein nicht zu unterschätzender Aspekt, der zu einem gelungenen Atelierbesuch beiträgt.
Bitte nehmen Sie sich gegebenenfalls Hausschuhe oder warme Socken mit. Im Menüpunkt „Anfahrt“ wird erklärt, weshalb dies notwendig ist. Zu Trinken gibt es vor Ort gutes Herrschinger Leitungswasser, Tee oder Kaffee.

Gemeinsam den ersten Body für`s Baby bemalen, oder Freunden ein persönliches sowie praktisches Geschenk gestalten. Ein Kurzarmbody oder Babypullover (aus Baumwolle, weiß) vereint Bewegungsfreiheit für den Säugling, praktische Handhabung für die Eltern (Schlupfausschnitt) und eine extra persönliche und individuelle Note. Denn der Kurzarmbody kann in diesem Workshop von Ihnen selbst bemalt und beschriftet werden.

Das Angebot „Babykleidung bemalen“ ist für Paare, Schwangere, Väter und Mütter, Omas und Opas, Tanten und Onkel, Freundinnen, große Geschwister, Patenonkel und Patentanten – kurzum: es ist für alle, die ein Baby mit einem persönlichen Geschenk in der Welt willkomen heißen wollen.

Auf der Bildcollage sind Beispiele gezeigt, was auf ein solches Kleidungsstück (Babybody oder Babypullover) gemalt werden kann. Wie es im Einzelnen dazu kommt, wird Ihnen im „Freiraum Herrsching“ gezeigt.

Die Kleidungsstücke bestehen aus Bio-Baumwolle und sind auch nach dem Malen linksseitig bis zu 60°C (Angabe des Herstellers) waschbar. Verwendet werden hierfür Javana-Stoffmalfarben für helle Stoffe.

Preise:
Einführungspreis 60 Minuten/ 17€ (inkl. Stofffarben und Malmaterial)
zzgl. Babykleidung: je Body 4€ (Größe 68,74 oder 80), je Pullover 6,50€ (Größe 74, 80)
Sie können auch eigene Kleidungsstücke zum Bemalen mitbringen. Wichtig ist, dass die Kleidung aus Baumwolle ist, damit die Farben gut halten können.

Termine:
Die Termine werden nach Anmeldung individuell vereinbart.

Anmeldung:
Tipp: Planen Sie mind. 1,5 – 2 Stunden Aufenthalt ein. Normalerweise braucht es ein wenig Zeit zum Ankommen und Orientieren, dann Zeit zum Malen und zu guter Letzt den Platz aufzuräumen.

Mitzubringen:
Bitte kommen Sie in Kleidung, die Farbe abbekommen darf, oder bringen Sie ein Oberteil extra für`s Malen mit. Es ist mir nicht möglich Atelierkittel bereitzustellen – zumal Sie sich so Kleidung mitbringen können, in denen Sie sich wohlfühlen. Der Wohlfühl-Faktor von Kleidung ist ein nicht zu unterschätzender Aspekt, der zu einem gelungenen Atelierbesuch beiträgt.
Bitte nehmen Sie sich gegebenenfalls Hausschuhe oder warme Socken mit. Im Menüpunkt „Anfahrt“ wird erklärt, weshalb dies notwendig ist. Zu Trinken gibt es vor Ort gutes Herrschinger Leitungswasser, Tee oder Kaffee.

Gemeinsam den ersten Body für`s Baby bemalen, oder Freunden ein persönliches sowie praktisches Geschenk gestalten. Ein Kurzarmbody oder Babypullover (aus Baumwolle, weiß) vereint Bewegungsfreiheit für den Säugling, praktische Handhabung für die Eltern (Schlupfausschnitt) und eine extra persönliche und individuelle Note. Denn der Kurzarmbody kann in diesem Workshop von Ihnen selbst bemalt und beschriftet werden.

Das Angebot „Babykleidung bemalen“ ist für Paare, Schwangere, Väter und Mütter, Omas und Opas, Tanten und Onkel, Freundinnen, große Geschwister, Patenonkel und Patentanten – kurzum: es ist für alle, die ein Baby mit einem persönlichen Geschenk in der Welt willkomen heißen wollen.

Auf der Bildcollage sind Beispiele gezeigt, was auf ein solches Kleidungsstück (Babybody oder Babypullover) gemalt werden kann. Wie es im Einzelnen dazu kommt, wird Ihnen im „Freiraum Herrsching“ gezeigt.

Die Kleidungsstücke bestehen aus Bio-Baumwolle und sind auch nach dem Malen linksseitig bis zu 60°C (Angabe des Herstellers) waschbar. Verwendet werden hierfür Javana-Stoffmalfarben für helle Stoffe.

Preise:
Einführungspreis 60 Minuten/ 17€ (inkl. Stofffarben und Malmaterial)
zzgl. Babykleidung: je Body 4€ (Größe 68,74 oder 80), je Pullover 6,50€ (Größe 74, 80)
Sie können auch eigene Kleidungsstücke zum Bemalen mitbringen. Wichtig ist, dass die Kleidung aus Baumwolle ist, damit die Farben gut halten können.

Termine:
Die Termine werden nach Anmeldung individuell vereinbart.

Anmeldung:
Tipp: Planen Sie mind. 1,5 – 2 Stunden Aufenthalt ein. Normalerweise braucht es ein wenig Zeit zum Ankommen und Orientieren, dann Zeit zum Malen und zu guter Letzt den Platz aufzuräumen.

Mitzubringen:
Bitte kommen Sie in Kleidung, die Farbe abbekommen darf, oder bringen Sie ein Oberteil extra für`s Malen mit. Es ist mir nicht möglich Atelierkittel bereitzustellen – zumal Sie sich so Kleidung mitbringen können, in denen Sie sich wohlfühlen. Der Wohlfühl-Faktor von Kleidung ist ein nicht zu unterschätzender Aspekt, der zu einem gelungenen Atelierbesuch beiträgt.
Bitte nehmen Sie sich gegebenenfalls Hausschuhe oder warme Socken mit. Im Menüpunkt „Anfahrt“ wird erklärt, weshalb dies notwendig ist. Zu Trinken gibt es vor Ort gutes Herrschinger Leitungswasser, Tee oder Kaffee.

Menü schließen